Herz und Gefäße schützen

Beitrag im TV-Gesundheitsmagazin

Sie möchten noch mehr über den Schutz von Herz und Gefäßen bei Diabetes erfahren und wissen, wie es anderen Betroffenen damit ergeht? Dann sehen Sie sich auch diesen Beitrag aus dem TV-Gesundheitsmagazin 4LIFECHANGER von ProSiebenSat.1 PULS 4 an. Insbesondere Menschen mit Typ-2-Diabetes sind häufiger und früher von Herz-Kreislauf-Erkrankungen betroffen, heißt es in dem Bericht. Aber man kann aktiv etwas dagegen tun, indem man sich ausreichend bewegt, gesund ernährt und gegebenenfalls das Rauchen aufgibt. Anna, vor einem Jahr an Typ-2-Diabetes erkrankt, erzählt, wie sie das geschafft hat. „Auch die Medikamente, die zur Kontrolle des Blutzuckers, sowie des Blutdrucks und der Blutfette verschrieben werden, sind wichtig“, sagt Dr. Claudia Francesconi vom PVA-Rehabilitationszentrum Alland. „Sie leisten einen entscheidenden Beitrag zum Schutz von Herz und Gefäßen.“